OpenERP

Was ist OpenERP?

OpenERP ist eine vollständige, quell-offene integrierte Suite von Business Anwendungen.

Der modulare Ansatz und die damit einhergehende Flexibilität versetzt Sie in die Lage auf veränderliche Rahmenbedingungen immer schnell und angemessen reagieren können. Schritt für Schritt können durch Module neue oder verbesserte Funktionen hinzugefügt werden – ganz nach Bedarf, und das in Ihrem Tempo. Im Standardumfang von OpenERP enthalten sind Business Anwendungen für den Verkauf / Vertrieb, Einkauf, CRM, Fertigung, Lager, Finanzbuchhaltung, Personal, Projekt Management, Dokumenten Management und viele weitere.

So können Sie im gesamten Unternehmen, in einzelnen Geschäftsbereichen oder Abteilungen schrittweise die Anwendungen und Funktionen einführen und nutzen – etwa, um Anforderungen in einem Zeitfenster bewältigen zu können. Damit schaffen Sie mehr Transparenz im Unternehmen, fördern effizientere Geschäftsabläufe und ein flexibles Handeln.

Mit OpenERP gewinnen Sie eine umfassende Sicht, auch über Abteilungen und Geschäftsbereiche, die sich bisher schwer überblicken ließen. Sie schaffen dadurch die Grundlage für klare, fundierte Unternehmensentscheidungen.

OpenERP ist eine quelloffene Alternative zu SAP ERP, Microsoft Dynamics sowie Sage Office.

Wer steckt hinter OpenERP?

Hersteller von OpenERP ist die gleichnamige Firma OpenERP S.A. mit Sitz in Grand-Rosière (Belgien). Zurzeit beschäftigt OpenERP s.a. mehr als 180 Mitarbeiter. Über ein Partnernetzwerk ist ein weltweites Netz von IT-Unternehmen entstanden, die Entwicklungen und Dienstleistungen rund um OpenERP wie Support, Schulung, Customizing, Modulerstellung (Entwicklung), Integration und ähnliches zusätzlich anbieten.

Was ist das besondere an OpenERP?

  • Open Source OpenERP wird als quelloffene Suite von Business Anwendungen unter der AGPL Lizenz veröffentlicht. Der Kunde erhält damit die Kontrolle über den Quell-Code. Die Bindung an einen Anbieter (Vendor Lock-In) ist damit ausgeschlossen.
  • Vollständig Im Standardumfang von OpenERP enthalten sind bereits Business Anwendungen für den Verkauf / Vertrieb, Einkauf, CRM, Fertigung, Lager, Finanzbuchhaltung, Personal, Projekt Management, Dokumenten Management und viele weitere. Ergänzt wird die Basisfunktionalität durch über 2000 Module.
  • Modular Der modulare Ansatz und die Flexibilität versetzen Sie in die Lage auf veränderliche Rahmenbedingungen immer schnell und angemessen reagieren zu können. Dieser einzigartige Ansatz ermöglicht es Ihnen, mit nur einer Business Anwendung / Funktion zu starten und später weitere Module hinzuzufügen. Der Vorteil für Sie als Kunde liegt in der Flexibilität. Es ist nicht erforderlich zu Beginn alle Unternehmensprozesse auf einmal umzustellen. Vielmehr können auch nur bestimmte Bereiche durch den gezielten Einsatz von OpenERP unterstützt werden.
  • Flexibel OpenERP ermöglicht es Ihnen die Benutzeroberfläche ebenso wie den Workflow nach Ihren Anforderungen und Geschäftsprozessen anzupassen, und das in nur wenigen Klicks.

Durch das Fehlen von Lizenzgebühren ist OpenERP für jede Unternehmensgröße geeignet. OpenERP ist der Einzige Anbieter der einen Migrations-Service für eine feste Gebühr garantiert. Noch nie war der Umstieg auf eine neue Programmversion einfacher!

Was können wir für Sie tun?

  • Beratung und Entwurf eines Migrationsplans
  • Modulentwicklung
  • Installation und Wartung

Wir unterstützen

WordPress Web Hosting